Konstituierende Sitzungen der Kirchengemeinderäte haben stattgefunden

Am 24. bzw. 25. Juni haben sich die Kirchengemeinderäte von St. Paulus und St. Maria konstituiert.

Um zu verdeutlichen, dass der Kirchengemeinderat einen Dienst an Gott und den Menschen tut und um die Abstandsregeln leichter einhalten zu können, fand die erste Sitzung der im März 2020 gewählten Gremien in den Kirchen St. Maria und St. Paulus statt.
Wegen der Corona-Pandemie mussten die konstituierende Sitzungen auf die Zeit nach den Pfingstferien verschoben werden.
Gewählte Vorsitzende sind in St. Maria Herr Matthias Schulte (Stellvertreter: Ralf Wallau), in St. Paulus Frau Brigitte Walz (Stellvertreter: Nils-André Schober).